Veranstaltungen
fullsizeoutput_5.jpeg

Tag des offenen Denkmals

13. September, 12:00 Uhr — 13. September 2020, 18:00 Uhr

Der Kunstverein befindet sich im ehemaligen prunkvollen Wartesaal 1. & 2. Klasse des Harburger Bahnhofs und nimmt wie jedes Jahr auch 2020 am Tag des offenen Denkmals teil. Der Raum mit Holz-Kassettendecke ist einer der wenigen erhaltenen Versammlungsräume mit freistehender Deckenkonstruktion und zugleich die letzte historische Bahnhofswartehalle Hamburgs. Der 1897 in Betrieb genommene Personenbahnhof Harburg war bereits der dritte Bahnhof in Hamburg. Er ist ein im Stil des Historismus errichteter Backsteinbau in romanischen und norddeutsch-gotischen Formen (1896/97, Hubert Stier).