Publikationen
cproLhKjXRBUCHANAN_cover_detail_.jpg

RUTH BUCHANAN
Or, a camera Or, a building Or, a screen



Die Schallplatte "Or, a camera Or, a building Or, a screen" von Ruth Buchanan entstand im Rahmen der gleichnamigen Ausstellung, Hamburg, 19. September - 13. Dezember 2015 kuratiert von Anna Sabrina Schmid im Kunstverein Harburger Bahnhof, sowie als Teil einer Serie von Künstlerschallplatten, die der Kv.H.Bf. gemeinsam mit dem Kölner Label Apparent Extent veröffentlicht. Ausstellung und Schallplatte fungieren als Epilog eines Werkkomplex der vom Badischen Kunstverein, Karlsruhe und dem Institute of Modern Art, Brisbane gemeinsam beauftragt wurden.

Ruth Buchanan dokumentiert auf der LP einerseits einzelne auditive Arbeiten der Ausstellung, andererseits dient sie als Ausgangspunkt und Skript für zukünftige Projekte. In assoziativen Sprachstücken, die an konkrete Poesie erinnern, untersucht Buchanan hier die Begegnung von Subjekt und System. Die Sprache – selbst ein Interaktionsfeld beider – dient Buchanan, wie in vielen ihrer performativen, installativen und filmischen Arbeiten, als grundlegendes Material. Ausstellung und LP können als auditives Echo und komprimierte Version vorheriger Teile – Performance, Film, Installation – des gleichen Werkkomplexes betrachtet werden. Diese wurden jüngst im Badischen Kunstverein in Karlsruhe und im Institute of Modern Art in Brisbane gezeigt.