Veranstaltungen
Historischer-Wartesaal-der-1.-Klasse-im-Harburger-Bahnhof.jpg

Tag des offenen Denkmals

10. September — 11. September 2016



Auch in diesem Jahr beteiligt sich der Harburger Kunstverein mit seinem Ausstellungsraum am Tag des offenen Denkmals.
Im prunkvollen 300 qm großen ehemaligen Wartesaal 1. & 2. Klasse mit Holzkassettendecke stellt der Kunstverein Harburger Bahnhof seit 1999 zeitgenössische Kunst aus. Der Raum ist neben dem Literaturhaus einer der wenigen erhaltenen Versammlungsräume mit freistehender Deckenkonstruktion in Hamburg und zugleich die letzte historische Bahnhofswartehalle.